Über holyEATS

holyEATS erscheint seit März 2018 zwei Mal monatlich als Newsletter zu Trends und Entwicklungen in System-Gastronomie und Delivery. Dabei stehen internationale Franchise-Marken ebenso im Fokus wie die stark wachsende Markt der Lieferessen-Logistik sowie Gastro-Newcomer aus dem deutschsprachigen Raum – von McDonald’s und Vapiano über Deliveroo und Lieferando bis zu Swing Kitchen und Beets & Roots. Tipps und Hinweise sind jederzeit willkommen!

Die Mission:

Information und Einordnung zum gastronomischen Markt in Deutschland, der sich durch die Digitalisierung rasant verändert, unter Berücksichtigung internationaler Trends (insbesondere aus dem englischsprachigen Raum).

Die Zielgruppe:

Leser, die die Zusammenhänge zwischen System-Gastronomie und Delivery verstehen wollen: nicht nur Profis aus Foodservice, Handel und Konsumgüterindustrie, sondern alle, die regelmäßig essen gehen oder bestellen.

Das Medium:

holyEATS bietet einen multithematischen Überblick zu aktuellen Branchenentwicklungen sowie – in loser Folge – detaillierte Porträts und Analysen interessanter Gastro-Konzepte und Marktteilnehmer.

Titelfoto [M]: holyEATS (2), Deliveroo, IKEA Food Service


Über den Autor:

Foto: Caroline PitzkePeer Schader ist freier Journalist in Berlin und schreibt über Handel, Gastronomie, Logistik und Medien, derzeit vor allem auf Supermarktblog.com.

Seit 2000 hat er Texte für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, taz – die tageszeitung, DWDL.de, Netzeitung, Berliner Zeitung, Spiegel Online, Zeit Online, Süddeutsche Zeitung, Horizont u.a. verfasst sowie 2014 das unabhängige Online-Magazin Krautreporter mitgegründet. 2011 startete Supermarktblog.com. 2013 wurde er mit dem Bert-Donnepp-Preis für Medienpublizistik ausgezeichnet.

[Kontakt]

Foto: Caroline Pitzke